Betonmischmaschine 140 liter

25,00

Trommelmischer bzw. Freifallmischer.

Der Mischvorgang erfolgt in einer schräg gestellten, drehbaren Trommel. In dieser Schräglage der Trommel erfolgt auch die Beschickung durch die Trommelöffnung. Im Innern der Trommel befindet sich eine Spirale, die bei jeder Drehung einen Teil des Mischguts aufnimmt und anhebt. Bei Erreichen des oberen Drittels der Trommeldrehung fällt das Gut nach unten. Der Mischprozess findet beim Fallen und beim Aufprall des Mischguts sowie bei der Auswahl der Teilmenge für den Anhebevorgang statt.
Zum Entleeren kann die Trommelöffnung mit Hilfe einer Kippvorrichtung bei beibehaltener Drehrichtung geschwenkt und so das Material entleert werden. Kleine Trommelmischer bzw. Freifallmischer sind bei Heimwerkern und Handwerksbetrieben für die Herstellung von geringen Betonmengen auf der Baustelle unverändert verbreitet.

Bei laufendem Mischer werden zwei Drittel vom Wasser eingelassen, anschließend kommt zuerst das Kies und dann der Zement dazu und am Schluss das restliche Wasser. Der Mischer wird nun drei bis vier Minuten laufen gelassen, so dass der fertige Beton gleichmäßig durchmischt und an der Oberfläche leicht glänzend ist.

Tagespreis zzgl. Kaution

Artikelnummer: 5693 Kategorie: